Bücherregal im Wohnzimmer

Bücherregale – der Blickfang in jedem Wohnzimmer

Wer träumt nicht davon, seine eigene kleine Bibliothek zu besitzen, in der man all seine Lieblingsbücher und die seiner Familie gesammelt hat?

Auch wenn E-Books in den letzten Jahren zunehmend an Bedeutung gewonnen haben, geht doch nichts über das Gefühl, ein Buch in den Händen zu halten und dieses nach einer langen Reise durch eine aufregende Geschichte in ein schönes Regal zu stellen. Wie von selbst wird das Buch und dessen Inhalt Teil der Einrichtung und wertet auf so einfach jeden Wohnraum auf. In diesem Artikel erfahren Sie nun, wie Sie Ihr perfektes Bücherregal finden, in dem Sie Ihre Bücher nicht nur sicher, sondern vor allem auch stilvoll unterbringen können.

Funktional und dennoch schick – darauf sollte man beim Kauf eines Bücherregals achten

Da Bücherregale mehrere Funktionen erfüllen müssen, ist es beim Kauf unbedingt notwendig darauf Acht zu geben, dass diese auch von dem jeweiligen Regal bewerkstelligt werden können. Natürlich sollte sich ein neues Regal perfekt an den Stil der bereits vorhandenen Möbel anpassen und nicht als optische Störung in einem Wohnraum wahrgenommen werden. Möchte man ein Regal nun verwenden, um darin Bücher aufzubewahren und zu präsentieren, gibt es noch zahlreiche weitere funktionale Eigenschaften, die ein solches aufweisen muss. So ist es zum Beispiel von entscheidender Bedeutung, dass ein Bücherregal so im Raum platziert wird, dass man jederzeit ganz einfach ein Buch herausnehmen kann, auch wenn dieses ganz unten im Regal zu finden ist. Vor dem Kauf eines solchen Möbelstücks ist es daher wichtig, genau zu überlegen, wo dieses hin soll und wie groß es sein darf. Des Weiteren ist es von großem Vorteil, dass ein Regal für Bücher mehrere Fächer und Unterteilungen besitzt, so dass das Sortieren der einzelnen Werke nach Genre oder auch Autor leichter fällt. Das ist zum Beispiel bei REGAflex Bücherregale der Fall und deshalb sind diese hervorragend dafür geeignet, um Bücher stillvoll zu verstauen.

Der neueste Trend bei Bücherregalen – Modulare Regal-Systeme

Beschließt man sich ein Bücherregal zuzulegen, kann es schnell passieren, dass man im ersten Moment von dem großen Angebot an unterschiedlichen Modellen überrascht und vielleicht auch etwas überfordert ist. Dennoch lässt sich vor allem in letzter Zeit eine klare Tendenz vieler Kunden und daher auch Möbelhäuser zu modernen modularen Regal-Systemen erkennen. Diese Entwicklung ist auch ganz einfach nachzuvollziehen, denn diese sind nicht nur wunderbar funktional, sondern lassen sich auch ganz individuell an jeden Kundenwunsch anpassen und fügen sich so optimal in jedes bestehende Raumkonzept ein. Wird eines dieser Regale oder auch nur ein Teil als Platz für Bücher verwendet, so ist es ganz einfach möglich, die Fächer dementsprechend im Regal zu platzieren und auf diese Weise viel Platz zu sparen. Weitere Tipps zur perfekten Unterbringung Ihrer Bücher erfahren Sie nun.

So sparen Sie Platz in Ihrem Bücherregal

Auch wenn man sich gerade ein neues Bücherregal gekauft hat, kann der Platz oft schon nach kurzer Zeit knapp werden. Damit das nicht passiert, ist es wie bereits erwähnt ein guter Tipp, Bücher der Größe nach zu sortieren und die Fächer dementsprechend anzupassen. Des Weiteren sollte man bereits gelesene Bücher oder Bücher, die man nicht ganz so toll findet, einfach hinter andere Bücher stellen. Wird das Regal dennoch zu voll, ist es oft an der Zeit auszusortieren und Bücher, die man nicht unbedingt braucht zu spenden. Vor allem Bibliotheken oder auch Schulen freuen sich immer wieder über Aufmerksamkeiten dieser Art und auf diese Weise ist es möglich, dass jemand anderes noch viel Freude an dem Buch haben kann.

Bücherregal mit Leiter

Ihre persönliche Büchersammlung – ein großer Schatz, den es zu bewahren gilt

Ein schönes Bücherregal sorgt nicht nur dafür, dass Sie einen Ort haben, an dem Sie Schätze Ihrer Kindheit und natürlich auch Ihres Erwachsenenlebens auf ansprechende Art und Weise aufbewahren können, ein solches verleiht jedem Wohnzimmer zudem einen ganz besonderen Zauber. In einem Bücherregal spiegelt sich nämlich häufig ein ganzes Leben wieder, mit all den Interessen, Berufen und auch Leidenschaften, die man selbst, beziehungsweise die anderen Mitglieder der Familie im Laufe der Zeit hatten. Daher sollte man unbedingt stolz auf die wertvollen Erinnerungen sein, denn diese spiegeln immer auch die eigene Persönlichkeit wieder und durch welche verschiedenen Entwicklungsschritte wir zu dem geworden sind, was wir heute sind. Egal, ob Sie ein neues Bücherregal möchten, um Ihre Bücher zu präsentieren oder ob Sie ein Regal suchen, um Ihre Vielzahl an Bücher richtige unterzubringen, mit einem schicken Bücherregal werden Sie Ihrem Wohnzimmer auf alle Fälle die extra Portion Charme verleihen.

Bildernachweis:
alle Bilder – CC0 Public Domain / Pixabay.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.